13.06.18 10.02 Alter: 189 Tage

Konradin Suchlich entscheidet 1. Thüringer Racketlon Turnier für sich

Turnierleiterin Christina Roscher mit den Teilnehmern des 1. Thüringer Racketlon Turniers
Turnierleiterin Christina Roscher mit den Teilnehmern des 1. Thüringer Racketlon Turniers

 

Am 10. Juni fand im Sportpark Erfurt das erste Racketlonturnier auf Thüringer Boden statt. Die acht Teilnehmer spielten in jeweils einer Vierergruppe das Herren A-Feld und das Herren B-Feld aus.

 

Im A-Feld behielt Tennisspieler Konradin Suchlich (Racket Sports Jena) souverän die Oberhand. Er behauptete sich gegen die drei Racketlon-Neulinge Manuel Klein (2. Platz), Lennart Notni (3. Platz) und Hoang Tran Manh (4. Platz). Im Match des Tages besiegte Manuel den Bundeliga-Badmintonspieler Lennart durch ein 27:25 im Tennis mit +3 Punkten. Im Herren B-Feld setzte sich Felix Roscher (Racket Sports Jena) durch. Zweiter wurde Marian Freund, der Felix mit fünf Punkten Unterschied knapp unterlag. Platz drei ging an Stefan Straub vor Martin Staniek.

 

Nach der Siegerehrung mit attraktiven Preisen für die Sieger und Platzierten ließen die Turnierspieler den Tag gemütlich auf dem Erfurter Domplatz ausklingen. Die Turnierleiterin Christina Roscher leitete die Erstauflage des Turniers umsichtig und dankt dem Sportpark Erfurt für die gute Zusammenarbeit. Außerdem möchten wir uns wieder einmal bei unseren Hauptsponsoren Oliver, Butterfly und ESG Edelmetalle bedanken, die die Tagesturniere tatkräftig unterstützen. Für 2019 ist bereits eine Neuauflage in Planung. Racketlonfreunde aus Thüringen und Umgebung dürfen sich jedoch auch noch im Jahr 2018 auf Highlights im heimischen Umfeld freuen. Es lohnt sich also, auf dem Laufenden zu bleiben.

 

Alle Ergebnisse vom Turnier findet ihr auf www.sportduell.com


Sponsoren

Kontakt

Deutscher Racketlon Verband e.V.
Frank Kleiber

frankkleiber(at)freenet.de

Werbevideo Racketlon mit freundlicher Genehmigung von Oberpfalz TV

Werbevideo mit freundlicher Genehmigung von Oberpfalz TV

Interview mit Frank Kleiber über Racketlon bei www.meinsportradio.de

Info über Spielbälle für alle Turniere auf Deutschem Boden vom DRaV organisiert:

Bei allen Turnieren, die unter dem Dach des DRaV durchgeführt, und mit Hilfe von Sportduell organisiert werden, muss ZWINGEND mit folgenden Bällen gespielt werden:

Tischtennis: Butterfly Plastik G40+ (notfalls auch noch Zelluloid)
Badminton: Oliver APEX 100/76 Naturfeder
Squash: Oliver Pro 90 DyD
Tennis: Oliver

Wir bitten um strikte Einhaltung dieser Regel, vielen Dank im Voraus.
Der Vorstand

DRaV bei Facebook