28.06.17 12.22 Alter: 52 Tage

Gutes Abschneiden der Deutschen Athleten bei den Swiss Open

VON: JOACHIM GERSDORF

Deutsche in Siegerlaune in Zürich

Siegerehrung Herren 45 Doppel vl.:Joachim Gersdorf (Marco Genzel fehlt), Uli Schlepphorst, Manfred Grab, Zoltan Matecsa und Peter Sakovics
Siegerehrung Herren 45 Doppel vl.:Joachim Gersdorf (Marco Genzel fehlt), Uli Schlepphorst, Manfred Grab, Zoltan Matecsa und Peter Sakovics

Im VITIS Center in Zürich-Schlieren fanden die diesjährigen Swiss Open statt.
Etliche Deutsche waren zu unseren Nachbarn in die Schweiz gereist , um an dem vom Ehepaar Dübendorfer hervorragend organisierten Turnier des Racketlon-Weltverbandes teil zu nehmen.

In der Einzelkonkurrenz  Damen A Elite konnte Astrid Reimer-Kern nach hervorrragenden Auftritten, vor allem in Squash und Tennis, ungefährdet gewinnen. Gegen Nicole Eisler und Kirsten Kaptein gab es 2 sichere Siege.
Das gleiche vollbrachte Joachim Gersdorf in der Konkurrenz Herren 40+ und gewann gegen den 13 Jahre jüngeren Schweden Magnus Ekstrand.
Im Damen B Feld erreichte Jennifer Schmitz einen beachtlichen 2. Platz, und ist nur knapp im Finale an der Schweizerin Madeleine Kilchenmann gescheitert.
Ebenfalls einen 2. Platz konnte Uli Schlepphorst in der Herren 45+ Kategorie erreichen. Er unterlag Altmeister Peter Sakovicz aus Ungarn. Hier vervollständigte Manfred Grab mit seinem 3. Platz das Siegerpodest.
Dritter wurde auch Frank Schiftner in der Herren B Konkurrenz, gefolgt von Steffen Neumann als viertem.

In den verschiedenen Doppelkonkurrenzen siegten bei den Herren 45+ das eingespielte Paar Uli Schlepphorst/Manfred Grab vor Marco Genzel/ Joachim Gersdorf, die von einem walkover profitierten.
Marco Genzel konnte mit Partner Steffen Neumann dafür die Herren B Doppelkonkurrenz gewinnen.
Und ebenfalls einen 1. Platz erreichte Steffen Neumann mit seiner Schweizer Partnerin Estehr Dübendorfer auch im Mixed B Feld.

Insgesamt eine sehr große Ausbeute an Siegen und sehr guten Platzierungen im größten Sportcenter der Schweiz, und dies bei herrlichem Sommerwetter und bester Organsiation.


Sponsoren

Kontakt

Deutscher Racketlon Verband e.V.
Frank Kleiber
Buchenweg 51
47447 Moers
frankkleiber(at)freenet.de

Deutsche Racketlon Meisterschaft 2017

DRaV bei Facebook